Tamiya MAN TGX 26.540

die klaren Windabweiser an den Türen sind montiert, und macht echt was her.

Da auch leider Rahmenteile in diesem blau lackiert wurden, mußte ich diverse Teile in schwarz Seidenmatt nachlackieren,

wie zb. die Kotflügel inkl. Abdeckungen.

Hier zu sehen, der Batteriekasten von Tamiya ? oder doch ein Eigenbau damit ...

 dort der Ein / Aus Schalter eingebaut werden kann.

Bei dem Tank wurden alle Öffnungen für das Bedienteil der MFC 01 mit selbst gefräßten Polystyrolteilen zugeklebt und danach verspachtelt und lackiert.

Bei dem silbernen Trittbrett wurden Löcher gebohrt damit es wie Lochgitter aussieht, danach wurde es mit Tamiya Silber lackiert.

Zuletzt wurden die Teile montiert.

Die FPV Kamera sitzt auf einem Servo damit man auch in die Rückspiegel oder durch die Seitenfenster schauen kann, 

was natürlich benötigt wird, wenn man über FPV rückwärts fahren möchte.

 

Nach oben